Lehrtherapie

Für die Ausbildung zur/m Psychotherapeutin/en am ÖAGG im Fachspezifikum INTEGRATIVE THERAPIE

sind mindestens 80 Stunden Einzellehrtherapie erforderlich.

Das biografische Selbsterleben in der Selbsterfahrungsgruppe wie in der Einzellehrtherapie ist  mit den theoretischen und methodischen Lehrinhalten als Verschränkung von Theorie, Methodik und Selbsterfahrung zu sehen.

Speziell in der Einzeltherapie kannst du von mir begleitend, in zeitlich geregelten Abständen, eine integrative psychotherapeutische Behandlung im geschützten Rahmen erfahren.

Bei Interesse an einem Kennenlerngespräch: 0699/12134944

Information und Anmeldung zum Fachspezifikum am ÖAGG bitte im Sekretariat der Fachsektion Integrative Therapie unter +43 1 405 3993 – 27

NEU- NEU-NEU

EINFÜHRUNGSSEMINAR in die INTEGRATIVE THERAPIE
Eintägiges Selbsterfahrungsseminar für alle an der Integrativen Therapie Interessierten.
anrechenbar als Selbsterfahrung (10 UE) für das Propädeutikum
Wir laden Sie ein,
Praxis und Theorie der Integrativen Therapie in ihren Grundzügen und ihrer Haltung persönlich zu erfahren,
Module der kreativen Gestaltungskräfte sowie der Heil- und Wirkfaktoren selber zu erleben,
für sich ein Gefühl entstehen zu lassen, ob die Integrative Therapie als Fachspezifikum für Sie in Frage kommt.

Leitung: Ursula Kaufmann, MSc. (www.integrativ.at)
Ulrike Sievers, MSc. (www.praxis-sievers.at)
Termin: 20.04.2024, 9:00 – 18:30 Uhr
Ort: Praxis Ursula Kaufmann
Burenstr. 38
8020 Graz
Kosten: 190,- Euro
Anmeldung und Information:
Ursula Kaufmann
Tel.: 0699 12134944
E-Mail: office@integrativ.at
Anmeldung bitte bis zum 6.4.2024
.