Herzlich Willkommen im April

 

„Wer nach außen schaut, träumt, wer nach innen schaut, erwacht!"   C.G. Jung

  

Der Frühling ist da und mit ihm die Kraft des Neubeginns.

Neu Sein, sich Neu erfinden, Neu denken oder Neu-gierig sein oder einfach damit anfangen

DU SELBST SEIN

Der nachfolgende Text, der mich sehr berührt hat und den ich gerne mit euch teilen möchte, stammt aus einem Hundetraining mit Maja Novak, einer wunderbaren Frau, die sowohl mit Menschen, als auch mit Hunden arbeitet. Zu finden unter YouTube: Maja Novak / Konfliktlösung.                                                                      Ich nehme an, sie kennt auch „the work“ von Byron Katie, da viele Elemente mir daraus bekannt vorkommen.

 

       

 

 

Nichts hat so viel Kraft und bringt so viel inneren Frieden, wenn wir in unserem SELBST sind.

Hast du eine Kritik an einen Baum oder einem Hund oder dem Mondschein?

Der Mond, er leuchtet heute nicht so schön wie letzte Woche…

Ich kenne einen Hund, der ist viel niedlicher als dieser…

Der andere Baum hat eine viel höhere und schönere Krone…

Dieser Mensch sollte vielmehr auf sein Äußeres achten…

 

Sobald du etwas vergleichst

oder bewertest,

entwertest du es!

Wenn deiner Meinung nach

etwas anders sein könnte,

als es gerade ist,

kämpfst du gegen

die Wirklichkeit.

 

daraus entstehen unsere Kriege im Alltag!

 

Überlege wie oft du andere Menschen im Vorbeigehen bewertest? Diese Bewertung trifft dein Ego.              NICHT dein SELBST.

Dein Ego füttert dich stets mit Argumenten und bestätigt deine innere Überzeugung. Z.B. kennen fast alle einen Opa, der 100 Jahre alt geworden ist, obwohl er geraucht hat.

Dennoch ist dein EGO nie zufrieden mit dir!

Egal was du tust, es will mehr. Es sagt: " Das geht besser, schneller, anders."

 

Dein wahres SELBST dagegen

besitzt die Innere Freiheit 

einfach zu Sein

es kann sich mit allem friedvoll verbinden!

 

Dein SELBST ist die Seele des neugeborenen Kindes

das du einmal warst

es wartet darauf

endlich gehört

gesehen

und gelebt zu werden.

 

Kein Gefängnis kann dir deine Innere Freiheit nehmen. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch AndereNelson Mandela

 

Dein SELBST

kennt keine Angst

in deinem SELBST ist FRIEDEN

mit deinem SELBST

kannst du ein anderes EGO

eine friedvolle Grenze setzen.

  

Wir, Ulli Kaufmann und Siegi Schütz, wünschen einen wunderbaren heilsamen Frühlingsbeginn und freuen uns weiterhin auf eine sinnvolle gemeinsame Arbeit!

 

Übung:

Bitte überlege dir und versuche zu spüren:

Wie fühlt es sich an, wenn dein wahres SELBST, deine innere Stimme angesprochen wird?